ALLRIS net

geändert beschlossen
Reduzieren

Wortprotokoll:

Bürgermeister Tietböhl erklärt sich für befangen und übergibt die Sitzungsleitung an Herrn Stambusch.

 

Reduzieren

Beschluss (geändert):

 

Die Gemeinde Nossendorf beabsichtigt, durch Aufstellung eines Bebauungsplanes Baurecht für die Errichtung einer Photovoltaikanlage nebst Hallenneubau (Aufdach- und Freiflächenanlage) auf dem Flurstück 9, Flur 7, Gemarkung Nossendorf zu schaffen, sofern eine Baugenehmigung für einen Hallenneubau nicht erteilt werden sollte oder das Projekt auf derzeit unbebaute Grundstücksteile (Freiflächen) erweitert werden soll.

Dazu muss die Kostenübernahme gesichert sein. Dies soll durch Abschluss eines städtebaulichen Vertrages mit der Smart Capital Solutions GmbH erfolgen. Gegenstand des Vertrages soll die vollständige Übernahme der Planungskosten durch die Antragstellerin sein. Der erste stellv. Bürgermeister und zweite Stellvertreter werden zu Vertragsverhandlungen und zum Vertragsabschluss ermächtigt.

 

Reduzieren

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen

Nein-Stimmen

Enthaltungen

5

0

0

 

Herr Stambusch übergibt wieder die Sitzungsleitung an Herrn Tietböhl.